Best Conference Paper Award der American Political Science Association (APSA) für Dr. Yannis Theocharis, Dr. Sebastian Adrian Popa und Kollegen auf dem Gebiet Informationstechnik & Politik

Die MZES-Wissenschaftler Yannis Theocharis und Sebastian Adrian Popa haben gemeinsam mit ihren Kollegen Pablo Barbera und Zoltán Fazekas den diesjährigen "American Political Science Association Information Technology & Politics Best Conference Paper Award" gewonnen. Das Paper " A Bad Workman Blames His Tweets: The Consequences of Citizens’ Uncivil Twitter Use when Interacting with Party Candidates" wurde bei der letztjährigen Jahrestagung der American Political Science Association (APSA) vorgestellt, die von 3. bis 6. September 2015 in San Francisco stattfand. Die 1903 gegründete APSA gilt als der weltweit führende politikwissenschaftliche Fachverband.

22. September 2016