Dr. Martin Gross gewinnt Dissertationspreis der Politikwissenschaften der Universität Jena

MZES-Mitarbeiter Dr. Martin Gross ist mit dem Promotionspreis 2016 des Fördervereins des Instituts für Politikwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena e.V. ausgezeichnet worden. Seine Arbeit trägt den Titel "Koalitionsbildungsprozesse auf kommunaler Ebene: Schwarz-Grün in deutschen Großstädten". Mit der Ehrung ist ein Preisgeld von 400 Euro verbunden.

(25. Juli 2016)