Jennifer Eck neue wissenschaftliche Mitarbeiterin

Seit Juli 2015 ist Jennifer Eck als wissenschaftliche Mitarbeiterin am MZES, Arbeitsbereich A, in der Emmy Noether Nachwuchsgruppe „Self & Society“ unter Leitung von Dr. habil. Jochen Gebauer tätig.

Jennifer Eck studierte Psychologie an der Universität Mannheim, wo sie 2011 auch ihre Promotion begann. In ihrer Doktorarbeit untersuchte sie den Einfluss von sozialem Ausschluss auf die Erkennung von Lüge und Wahrheit.