„Medien sind sich ihrer Verantwortung bewusst“

Datum: 
Freitag, 15. Dezember 2017
Medium: 
Mannheimer Morgen

"(...) Kommunikationsexperten bewerten den Umgang von TV-Sendern mit Terrortaten als professionell. „Sie sind sich ihrer Verantwortung mehr bewusst. Dass zum Beispiel eine Live-Video-Übertragung von einem Tatort nicht zielführend ist, ist mittlerweile bekannt“, sagt der Kommunikationswissenschaftler der Universität Mannheim, Professor Hartmut Wessler. (...)"

Beteiligte Personen: