Kulturelle Pfade zu wirtschaftlicher Selbstsuffizienz und Unternehmertum: Familienwerte und Jugendarbeitslosigkeit in Europa (CUPESSE)

Fragestellung/Ziel: 

Im Rahmen des CUPESSE-Projekts arbeiten Nachwuchsforscher gemeinsam mit etablierten Forschern aus verschiedenen akademischen Disziplinen (Politikwissenschaft, Psychologie, Soziologie, Statistik und Wirtschaftswissenschaften) und zehn Mitgliedstaaten und mit der EU assoziierten Ländern zusammen, um die Determinanten von wirtschaftlicher Selbstsuffizienz und Unternehmerschaft junger Europäerinnen und Europäer zu untersuchen. Das Projekt verwendet ein Survey-Design mittels dessen erklärt werden soll, wie der familiäre Kontext einen Einfluss auf die Beschäftigung sowie die wirtschaftliche und soziale Unabhängigkeit von jungen Erwachsenen hat. Der Fokus des Projekts liegt auf den Familienwerten, aber es werden auch weitere potentielle Faktoren wie Opportunitätsstrukturen und Ausbildung berücksichtigt. Die Erfassung der inter-generationellen Vermittlung von Familienwerten stellt die zentrale Innovation des Projekts dar. In theoretischer Hinsicht zielt das Projekt darauf ab, die Pfade oder Mechanismen zu ergründen, mittels derer Werte und deren Vermittlung in Familien einen Einfluss auf die wirtschaftliche Selbstsuffizienz und Unternehmerschaft junger Männer und Frauen (18 bis 35 Jahre) haben. In empirischer Hinsicht zielt das in Vorbereitung begriffene Projekt darauf ab, einen originären Datensatz zu erzeugen.

Arbeitsstand: 

Das Projekt befindet sich in der finalen Phase und war daher 2017 vorrangig mit der Erstellung wissenschaftlicher Publikationen auf Basis der gesammelten Primärdaten (insbesondere der Mehrgenerationen-Interviews sowie der quantitativen Befragung von Jugendlichen und ihren Eltern in elf europäischen Ländern) befasst. Die Forschungsergebnisse wurden auf mehreren wissenschaftlichen Konferenzen vorgestellt und diskutiert. Ein Sammelband mit den zentralen Erkenntnissen der Mehrgenerationeninterviews ist bereits unter Vertrag bei dem renommierten Verlag Palgrave Macmillan.

Fact sheet

Finanzierung: 
EU
Laufzeit: 
2012 bis 2018
Status: 
laufend
Datenart: 
Befragungsdaten
Geographischer Raum: 
Europa

Veröffentlichungen