Institutionen als "Modelle". Zum Problem der "Geltung" von institutionellen Regeln und zur These von der Eigenständigkeit einer "Logic of Appropriateness" | Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung

Hartmut Esser
Institutionen als "Modelle". Zum Problem der "Geltung" von institutionellen Regeln und zur These von der Eigenständigkeit einer "Logic of Appropriateness"

S. 47-72 in: Michael Schmid, Andrea Maurer (Hrsg.): Ökonomischer und soziologischer Institutionalismus. Interdisziplinäre Beiträge und Perspektiven der Institutionentheorie und -analyse. 2003. Marburg: Metropolis