Suchen in Publikationen nach

4306 Ergebnisse

Sahm, Astrid (1994): Setzt Belarus auf Atomenergie?. S. 79-86 in: Bernhard Moltmann, Astrid Sahm, Manfred Sapper (Hrsg.) Die Folgen von Tschernobyl. Herausforderungen und Auswege. Frankfurt am Main. mehr
Sahm, Astrid (1994): Wahlen in Belarus' und der Ukraine: Ein Pyrrhussieg der Demokratie (Kommentar). Kommune, 8, S. 25. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Eine "vierte Gewalt"? Medieneinfluß im Wahljahr 1994. S. 266-292 in: Wilhelm Bürklin, Dieter Roth (Hrsg.) Das Superwahljahr. Deutschland vor unkalkulierbaren Regierungsmehrheiten?. Köln. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Politikvermittlung durch Massenkommunikation und interpersonale Kommunikation: Anmerkungen zur Theorieentwicklung und ein empirischer Vergleich. S. 159-180 in: Michael Jäckel, Peter Winterhoff-Spurk (Hrsg.) Politik und Medien. Analysen zur Entwicklung der politischen Kommunikation. Berlin. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Vermittlungsumwelten westdeutscher und ostdeutscher Wähler: Interpersonale Kommunikation, Massenkommunikation und Parteipräferenzen vor der Bundestagswahl 1990. S. 189-234 in: Hans Rattinger, Oscar W. Gabriel, Wolfgang Jagodzinski (Hrsg.) Wahlen und politische Einstellungen im vereinigten Deutschland. Frankfurt a. Main. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Wählerpotentiale von Bündnis 90/Die Grünen. Forschungsjournal Neue soziale Bewegungen, 7, S. 88-90. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Wählerpotentiale von Bündnis 90/Die Grünen im Ost-West-Vergleich: Umfang, Struktur, politische Orientierungen. Journal für Sozialforschung, 34, S. 45-70. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (1994): Zwei Seelen in einer Brust - sozialdemokratischer Postmaterialismus. S. 102-110 in: Thomas Leif, Joachim Raschke (Hrsg.) Rudolf Scharping, die SPD und die Macht. Eine Partei wird besichtigt. Reinbek. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger, und Barbara Pfetsch (1994): Politische Akteure und die Medien der Massenkommunikation. Zur Generierung von Öffentlichkeit in Wahlkämpfen. S. 106-138 in: Friedhelm Neidhardt (Hrsg.) Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen. Opladen: Westdeutscher Verlag. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger, und Peter R. Schrott (1994): Dealignment durch Massenmedien? Zur These der Abschwächung von Parteibindungen als Folge der Medienexpansion. S. 543-572 in: Hans-Dieter Klingemann, Max Kaase (Hrsg.) Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 1990. Opladen: Westdeutscher Verlag. mehr

Seiten