Suchen in Publikationen nach

583 Ergebnisse

Faas, Thorsten (2012): Was verspricht die direkte Demokratie? Ergebnisse einer Befragung zur Volksabstimmung zu Stuttgart 21. [Vortrag gehalten im Rahmen des Panels „Herausforderungen der repräsentativen Demokratie – Zustand und Perspektiven aus Sicht der Bevölkerung” im Rahmen des 25. Kongresses der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW), Tübingen, 24. bis 28. September 2012] mehr
Faas, Thorsten, und Johannes N. Blumenberg (2012): Die Vermessung der Dynamik: Eine rollierende Panelstudie im Vorfeld der baden-württembergischen Lantagswahl 2011. Methoden, Daten, Analysen : mda ; Zeitschrift für empirische Sozialforschung, 6, Heft 2, S. 157-183. mehr
Faas, Thorsten, und Marc Debus (2012): Die Piraten am Wahlomat: Programme und inhaltliche Standpunkte einer (relativ) neuen Partei. S. 223–232 in: Christoph Bieber, Claus Leggewie (Hrsg.) Unter Piraten: Erkundungen in einer neuen politischen Arena. Bielefeld: Transcript. mehr
Ganghof, Steffen, Christian Stecker, Sebastian Eppner und Katja Heeß (2012): Flexible und inklusive Mehrheiten? Eine Analyse der Gesetzgebung der Minderheitsregierung in NRW. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 43, Heft 4, S. 887-900. mehr
Gebel, Michael (2012): Atypische Beschäftigung als Sprungbrett aus Arbeitslosigkeit und Armut?. [Invited lecture at IAB Colloquium, Nürnberg, 05. Juli 2012] mehr
Gebel, Michael, und Johannes Giesecke (2012): Exklusion und Flexibilisierung auf Jugendarbeitsmärkten: Die Rolle institutioneller und struktureller Einflussfaktoren in Europa. [DGS-Kongress, Ad-hoc Gruppe "Arbeitsmarktflexibilisierung und soziale Ungleichheit: Empirische Befunde, Trends und Risikogruppen", Bochum, 03. Oktober 2012] mehr
Giger, Nathalie (2012): Wie reagieren Wähler auf Sparpolitik? Eine theoretische und empirische Annäherung an die elektoralen Kosten von Sparpolitik. der moderne staat (dms), 2, S. 291-312. mehr
Granato, Nadia (2012): Arbeitsmarktintegration: nur eine Frage der Bildung?. [Expertenworkshop der Konrad-Adenauer-Stiftung "Erfolgreich starten: Berufseinstiege Jugendlicher mit Zuwanderungsgeschichte und der Wert kultureller Vielfalt", Berlin, 11. Dezember 2012] mehr
Gschwend, Thomas, und Thomas Zittel (2012): Machen Wahlkreiskandidaten einen Unterschied? Die Persönlichkeitswahl als interaktiver Prozess. S. 371-392 in: Rüdiger Schmitt-Beck (Hrsg.) Wählen in Deutschland. Baden-Baden: Nomos Verlag. mehr
Gschwend, Thomas, Markus Wagner, Eva Zeglovits und Sylvia Kritzinger (2012): Sequencing Effekte: Links-Rechts-Positionierung und weitere Instrumententests in AUTNES. [AUTNES, Vienna, 08. bis 09. November 2012] mehr

Seiten