Suchen in Publikationen nach

73 Ergebnisse

Debus, Marc (2017): Parteienwettbewerb und Muster der Regierungsbildung im Vorfeld der Bundestagswahl 2017. [Inaugural conference of the Mainz Centre for Empirical Democracy Research, University of Mainz, 02. bis 04. März 2017] mehr
Debus, Marc (2017): Die Thematisierung der Flüchtlingskrise im Vorfeld der Landtagswahlen 2016: Mangelnde Responsivität als eine Ursache für den Erfolg der AfD?. S. 91-98 in: Christoph Bieber, Andreas Blätte, Karl-Rudolf Korte, Niko Switek (Hrsg.) Regieren in der Einwanderungsgesellschaft. Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der Regierungsforschung. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Debus, Marc (2017): Verrückte Verhältnisse? Wahlverhalten und Parteienwettbewerb in Baden-Württemberg zwischen 2011 und 2016. S. 15-45 in: Felix Hörisch, Stefan Wurster (Hrsg.) Das grün‐rote Experiment in Baden-Württemberg. Eine Bilanz der Landesregierung Kretschmann 2011−2016. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Debus, Marc (2017): Vertrauen, responsives Regieren und soziale Partizipation als Grundlagen für eine demokratische Stadtgesellschaft. [Urban Thinkers Campus, Mannheim, 20. bis 22. Oktober 2017] mehr
Debus, Marc, und Jochen Müller (2017): Parteienwettbewerb und Responsivität politischer Akteure in Mehrebenensystemen. [Workshop "Responsivität", University of Duisburg-Essen, 21. Januar 2017] mehr
Debus, Marc, Jochen Müller und Christian Stecker (2017): Group-serving bias and confirmation bias von Wählern im Spiegel der Politbarometerdaten. [Wählerverhalten und Parteiensystem im Wandel - 40 Jahre Politbarometer. Symposium anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Politbarometers, Universität Mannheim, 23. November 2017] mehr
Dollmann, Jörg (2017): Ethnische Bildungsungleichheiten. S. 487-510 in: Rolf Becker (Hrsg.) Lehrbuch der Bildungssoziologie. 3. Aufl., Wiesbaden: Springer Fachmedien. mehr
Dollmann, Jörg, Irena Kogan und Markus Weißmann (2017): Ursache und Wirkung fremdsprachiger Akzente aus soziologischer Perspektive. [Gastvortrag am Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften (IMMS); Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik, Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg, 18. Mai 2017] mehr
Däubler, Thomas (2017): Das Einstimmen-Mischwahlsystem bei baden-württembergischen Landtagswahlen: Wie fehlende Listen zur ungleichen deskriptiven Repräsentation von Stadt und Land in den Fraktionen beitragen. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 48, Heft 1, S. 141-156. mehr
Engst, Benjamin G., Thomas Gschwend, Nils Schaks, Sebastian Sternberg und Caroline Wittig (2017): Zum Einfluss der Parteinähe auf das Abstimmungsverhalten der Bundesverfassungsrichter - eine quantitative Untersuchung. JuristenZeitung, 72, Heft 17, S. 816-826. mehr

Seiten