Suchen in Publikationen nach

1666 Ergebnisse

Gavras, Konstantin, Alexander Wuttke und Harald Schoen (2019): Anführer der freien Welt oder Vorbote demokratischer Dekonsolidierung? Die Entwicklung der Demokratieunterstützung in Ost- und West-Deutschland seit der Wiedervereinigung. [Tagung des DVPW-Arbeitskreises "Wahlen und politische Einstellungen", Mannheim, 09. bis 10. Mai 2019] mehr
Grill, Christiane, und Simon Ellerbrock (2019): Wer wird eigentlich befragt? Eine 5-Ebenen Ausfallanalyse von Survey-Respondenten anhand eines Fallbeispiels. [21. Jahrestagung der Fachgruppe "Methoden der Publizistik und Kommunikationswissenschaft" der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Universität Greifswald, 25. bis 27. September 2019] mehr
Gschwend, Thomas, Marcel Neunhoeffer und Marie-Lou Sohnius (2019): Prof. Dr. parl. und Dr. noparl. - Vier Buchstaben mit großem Effekt. Falscher Professorentitel macht mit großer Wahrscheinlichkeit einen Unterschied, DVPW Blog, 2019 mehr
Keusch, Florian, Sebastian Bähr, Georg-Christoph Haas, Frauke Kreuter und Mark Trappmann (2019): Mobile Datenerhebung in einem Panel: Die IAB-SMART Studie. [Gemeinsame Tagung der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute (ASI) und der DGS-Methoden Sektion, Köln, 15. bis 16. November 2019] mehr
Kohler-Koch, Beate (2019): Das Institut für Europäische Politik in den 1960er- und frühen 1970er-Jahren: Vom Bildungswerk Europäische Politik zum Institut für Europäische Politik. S. 87–109 in: Hartmut Marhold (Hrsg.) Wegbegleiter der europäischen Integration: 60 Jahre Institut für Europäische Politik. Baden-Baden: Nomos. mehr
Lehmann, Pola, Theres Matthieß und Sven Regel (2019): Die AFD-Programmatik auf Landesebene: Immer das Gleiche?. S. 144-156 in: Wolfgang Schröder, Bernhard Weßels (Hrsg.) Smarte Spalter. Die AfD zwischen Bewegung und Parlament. Bonn: Dietz. mehr
Lehmann, Pola, Theres Matthieß und Sven Regel (2019): Rechts der anderen: Themen und Positionen der AfD im Parteienwettbewerb. S. 170-199 in: Wolfgang Schröder, Bernhard Weßels (Hrsg.) Smarte Spalter. Die AfD zwischen Bewegung und Parlament. Bonn: Dietz. mehr
Mäki, Miika, Katja Möhring, Anna Rotkirch und Andreas Weiland (2019): Linked lives and couples’ later life well-being in Finland and Germany. [Workshop: New Social Risks and Pension Policies in Europe, Hertie School of Governance, Berlin, 21. Mai bis 22. Juli 2019] mehr
Pappi, Franz Urban, Anna-Sophie Kurella und Thomas Bräuninger (2019): Die Etablierung neuer Parlamentsparteien. Wählerpräferenzen als Erfolgsfaktor für die Alternative für Deutschland 2017 und die Grünen 1986. PVS Politische Vierteljahresschrift, 60, Heft 2, S. 273-298. mehr
Pesthy, Maria, Matthias Mader und Harald Schoen (2019): Populismus oder Nativismus? Eine vergleichende Analyse der ideellen Motive der AfD-Wahl in Ost- und Westdeutschland. [Wahlen und politische Einstellungen in Ost- und Westdeutschland: Persistenz, Konvergenz oder Divergenz?, Mannheim, 09. bis 10. Mai 2019] mehr

Seiten