Suchen in Publikationen nach

39 Ergebnisse

Gebel, Michael (2013): Book review: P. Emmenegger, S. Häusermann, B. Palier and M. Seeleib-Kaiser (eds.): The age of dualization. The changing face of inequality in deindustrializing societies. Western European Politics, 36, Heft 3, S. 673–675. mehr
Walter, Stefanie (2013): Book review: Michaela Maier, Jesper Strömbäck and Lynda Lee Kaid (eds): Political Communication in European Parliamentary Elections. Political Studies Review, 11, Heft 2, S. 296-297. mehr
Adascalitei, Dragos (2012): Book Review: Kevin Farnsworth and Zoe Irving (eds.)(2011). Social Policy in Challenging Times: Economic Crisis and Welfare Systems. Journal of European Social Policy, 22, Heft 5, S. 529-530. mehr
Pappi, Franz Urban (2012): Book Review: Hans Meyer: Die Zukunft des Bundestagswahlrechts, Baden-Baden 2010. Zeitschrift für Parlamentsfragen (ZParl), 43, Heft 3, S. 694-696. mehr
Rothenbacher, Franz (2012): Book Review: Patrick Sachweh. Deutungsmuster sozialer Ungleichheit – Wahrnehmung und Legitimation gesellschaftlicher Privilegierung und Benachteiligung. Schriften des Zentrums für Sozialpolitik, Bremen, Band 22. Frankfurt und New York: Campus Verlag. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64, Heft 1, S. 207-209. mehr
Schneider, Ellen (2012): Grundstein für die Parlamentsforschung im EU-Mehrebenensystem nach Lissabon. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 43, Heft 2, S. 469-472. mehr
Esser, Hartmut (2011): Besprechung: Rolf Ziegler. The Kula-Ring of Bronislaw Malinowski. A Simulation Model of the Co-Evolution of an Economic and Ceremonial Exchange System, München 2007. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 63, Heft 2, S. 316-321. mehr
Hofäcker, Dirk (2011): Book Review: Anthony Chiva and Jill Manthorpe (eds.)(2009). Older Workers in Europe. International Journal of Ageing and Later Life, 6, Heft 1, S. IX-XII. mehr
Kalter, Frank (2011): Transnationalismusforschung: Höchste Zeit für mehr als Worte und Koeffizienten. Kommentar zum Beitrag "Warum pendeln Migranten häufig zwischen Herkunfts- und Ankunftsregion" von Ludger Pries in Heft 1/2010 der Sozialen Welt. Soziale Welt, 62, Heft 2, S. 199-202. mehr
Tausendpfund, Markus (2011): 30 Jahre Direktwahlen zum Europäischen Parlament: viel Information, zu wenig Analyse. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 42, Heft 3, S. 668-669. mehr

Seiten