More publications of this project

Helmut Norpoth, Thomas Gschwend
2010
The Chancellor Model: Forecasting German Elections
S. 42-53
Thomas Bräuninger, Thomas Gschwend, Susumu Shikano
2010
Sachpolitik oder Parteipolitik? Eine Bestimmung des Parteidrucks im Bundesrat mittles bayesianischer Methoden
S. 223-249
Thomas Gschwend
2009
Siegt 2009 Schwarz-Gelb? Wahlprognosen per Zauberformel
Gütersloh
Thomas Gschwend
2009
Über elektorale Folgen der Politikverflechtung in Mehrebenensystemen: Auswirkungen der bundespolitschen Großwetterlage und Landtagswahlen
Frankfurt/Main
Thomas Gschwend
2008
Vorhersagen müssen keine Hexerei sein
Darmstadt
Martin Elff, Thomas Gschwend, Johnston Ron
2008
Ignoramus, Ignorabimus? On Uncertainty in Ecological Inference
S. 70-92
Thomas Gschwend
2008
Abgeordnetenhauswahlen sind keine Bundestagswahlen. Oder doch? Erfahrungsbericht aus Berlin
S. 93-120
Baden-Baden
Nomos
Thomas Gschwend
2007
Contamination effects in multi-level systems of governance
Villa La Collina, Cadenabbia
Thomas Gschwend
2007
Vorhersagen müssen keine Hexerei sein: Ein sozialwissenschaftliches Prognosemodell für Bundestagswahlen
Universität Darmstadt
Thomas Gschwend
2007
Berliner Abgeordnetenhauswahlen 1979 bis 2001: keine Testwahlen für die Bundesebene
S. 531-540
Susumu Shikano
2007
Interactive Mechanism of Mixed-member Electoral Systems: A Theory-driven Comparative Analysis via Computational Modelling and Bayesian Statistics
S. 256
Mannheim
Universität Mannheim
Thomas Gschwend
2006
"Abgeordnetenhauswahlen sind keine Bundestagswahlen. Oder doch? Erfahrungsbericht aus Berlin."
Deutscher Bundestag, Berlin
Martin Elff, Thomas Gschwend
2006
How Much Can Be Inferred From Almost Nothing? A Maximum Entropy Approach to Fundamental Indeterminacy in Ecological Inference With an Application to District-Level Prediction of Split-Ticket Voting
Vienna
Joachim Behnke, Thomas Gschwend, Delia Schindler, Kai-Uwe Schnapp
2006
Methoden der Politikwissenschaft. Neuere qualitative und quantitative Analyseverfahren
S. 364
Baden-Baden
Nomos
Thomas Gschwend, Martin Elff, Ron Johnston
2006
What Can We Learn From Almost Nothing? An Extended Maximum Entropy Approach to Uncertainty in RxC Ecological Inference, with an Application to Split-Ticket Voting
Harvard
Thomas Gschwend
2006
Ökologische Inferenz
S. 227-237
Baden-Baden
Nomos
Thomas Gschwend, Helmut Norpoth
2005
Prognosemodell auf dem Prüfstand: Die Bundestagswahl 2005
S. 682-688
Helmut Norpoth, Thomas Gschwend
2005
Mit Rot-Grün ins Schwarze getroffen: Prognosemodell besteht Feuertaufe
S. 371-387
Wiesbaden
Verlag für Sozialwissenschaften