More publications of this project

Kirsten Scheiwe
2000
Equal Opportunities Policies and the Management of Care in Germany
S. 89-107
London
Macmillan
Kirsten Scheiwe
2000
Geht die Gleichstellungspolitik im 'Regelungsgestrüpp' des Arbeits- und Sozialrechts unter?
S. 147-151
Kirsten Scheiwe
1999
Anrechnung des Kindergeldes auf den Kindesunterhalt nach § 1612 b BGB bereits ab Unterhaltszahlungen in Höhe des Regelbetrags? - Zur Problematik der Bezugsgröße für die Anrechnung in § 1612 b BGB
S. 423-432
Kirsten Scheiwe
1999
Rezension zu Karl-Jürgen Bieback: Die mittelbare Diskriminierung wegen des Geschlechts
S. 487-489
Kirsten Scheiwe
1999
Kinderkosten und Sorgearbeit im Recht: eine rechtsvergleichende Studie
Frankfurt am Main
Klostermann
Kirsten Scheiwe
1998
Informationsrechte von Patienten hinsichtlich der medizinischen und psychiatrischen Dokumentation. Eine Diskussion der Grenzen des vertraglichen Einsichtsrecht nach der BGH-Rechtsprechung im Verhältnis zu datenschutzrechtlichen Auskunftsansprüchen
S. 313-335
Kirsten Scheiwe
1997
New demands for social protection - changing family structures, women's roles and institutional responses. The case of the German 'Long-Term Care Insurance'
S. 78-91
Dublin
Social Ministery, Department of Social Welfare
Harry Willekens
1997
De markt, de transsexueel en het beginsel van de gelijkheid van man en vrouw (Der Markt, der Transsexuelle und das Prinzip der Gleichheit von Mann und Frau)
Antwerpen
Maklu
Kirsten Scheiwe
1997
New Demands for Social Protection - Changing Family Structures, Women's Roles and Institutional Responses. The Case of the German Long-term Care Insurance
Mannheim
MZES