"Verschwörungstheoretiker haben in Krisenzeiten Aufschwung"

Datum: 
Donnerstag, 14. Mai 2020
Medium: 
SWR Aktuell

"Trotz Lockerungen wächst in Teilen der Bevölkerung der Unmut gegen die Corona-Schutzmaßnahmen. Es gibt in einigen Städten Proteste. An den Demonstrationen beteiligen sich auch Rechtspopulisten. Der Mannheimer Politikwissenschaftler Thomas König sieht darin keine Gefahr für die Demokratie. (...)"

Beteiligte Personen: