Suchen in Publikationen nach

236 Ergebnisse

Engst, Benjamin G. (2021): The Two Faces of Judicial Power. Dynamics of Judicial-Political Bargaining. Cham: Palgrave Macmillan. mehr
Hillmann, Henning (2021): The Corsairs of Saint-Malo: Network Organization of a Merchant Elite Under the Ancien Régime. New York: Columbia University Press. mehr
Pappi, Franz Urban, Anna-Sophie Kurella und Thomas Bräuninger (2021): Parteienwettbewerb und Wählerverhalten im deutschen Mischwahlsystem. Wiesbaden: Springer VS. [Wahlen und politische Einstellungen] mehr
Bender, Benedikt (2020): Politisch-ökonomische Konfliktlinien im sich wandelnden Wohlfahrtsstaat. Positionierung deutscher Interessenverbände von 2000 bis 2014. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Bräuninger, Thomas, Marc Debus, Jochen Müller und Christian Stecker (2020): Parteienwettbewerb in den deutschen Bundesländern. 2., vollständig überarbeitete Auflage, Wiesbaden: Springer VS. mehr
Fieldhouse, Ed, Jane Green, Geoffrey Evans, Jonathan Mellon, Christopher Prosser, Hermann Schmitt und Cees van der Eijk (2020): Electoral Shocks. Volatile Voters in a Turbulent World. Oxford: Oxford University Press. mehr
Horn, Christof, und Frauke Kreuter (2020): Die digitale Herausforderung: Tipping Points, die Ihr Unternehmen verändern werden. Freiburg, München, Stuttgart: Haufe-Lexware. mehr
Bernauer, Julian, und Adrian Vatter (2019): Power Diffusion and Democracy: Institutions, Deliberation and Outcomes. Cambridge: Cambridge University Press. mehr
Bubeck, Johannes, und Nikolay Marinov (2019): Rules and Allies: Foreign Election Interventions. Cambridge: Cambridge University Press. mehr
Roßteutscher, Sigrid, Rüdiger Schmitt-Beck, Harald Schoen, Bernhard Weßels und Christof Wolf (2019): Zwischen Polarisierung und Beharrung: Die Bundestagswahl 2017. 1. Aufl., Baden-Baden: Nomos. [Wahlen in Deutschland; 3] mehr

Seiten