Suchen in Publikationen nach

38 Ergebnisse

Schäfer, Mike S., und Hartmut Wessler (2020): Öffentliche Kommunikation in Zeiten künstlicher Intelligenz. Warum und wie die Kommunikationswissenschaft Licht in die Black Box soziotechnischer Innovationen bringen sollte. Publizistik, 65, Heft 3, S. 307-331. mehr
Siegert, Manuel, und Tobias Roth (2020): Das schulische Selbstkonzept von türkeistämmigen Neuntklässlern und Neuntklässlern ohne Migrationshintergrund. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 72, Heft 4, S. 627–650. mehr
Simon, Mara, Naika Foroutan und Frank Kalter (2020): Über die Notwendigkeit, einen Schritt nach dem anderen zu machen - auch in der sozialwissenschaftlichen Identitäts- und Einstellungsforschung. Replik auf Renè Wolfsteller und Jonas Rädel. Leviathan, 48, Heft 1, S. 112-118. mehr
Sohnius, Marie-Lou, Benjamin G. Engst und Thomas Gschwend (2020): Kontinuität am Bundesverfassungsgericht? Wie die Öffentlichkeit Voßkuhles und Masings Nachfolger bewertet, RechtsEmpirie Blog, 2020 (13.05.2020) mehr
Stecker, Christian (2020): Wie Koalitionsdisziplin den parlamentarischen Mehrheitswillen blockieren kann. GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 69, Heft 1, S. 71-77. mehr
Traunmüller, Richard (2020): Datenvisualisierung für Exploration und Inferenz. S. 619-650 in: Claudius Wagemann, Achim Goerres, Markus Siewert (Hrsg.) Handbuch Methoden der Politikwissenschaft. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Weiland, Andreas, und Katja Möhring (2020): Erwerbsverläufe von Paaren und Armutsrisiken in der Nacherwerbsphase in Europa. Sozialer Fortschritt, 69, Heft 10, S. 645–666. mehr
Wingen, Tobias, und Jana Berkessel (2020): Trau keiner Studie, die du nicht selbst repliziert hast? Auswirkungen der Replikationskrise auf öffentliches Vertrauen in die Psychologie, 2020, https://www.wissenschaftskommunikation.de/trau-keiner-studie-die-du-nicht-selbst-repliziert-hast-35991/ mehr

Seiten