Suchen in Publikationen nach

68 Ergebnisse

Schäfer, Mike S., und Hartmut Wessler (2020): Öffentliche Kommunikation in Zeiten künstlicher Intelligenz. Warum und wie die Kommunikationswissenschaft Licht in die Black Box soziotechnischer Innovationen bringen sollte. Publizistik, 65, Heft 3, S. 307-331. mehr
Siegert, Manuel, und Tobias Roth (2020): Das schulische Selbstkonzept von türkeistämmigen Neuntklässlern und Neuntklässlern ohne Migrationshintergrund. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 72, Heft 4, S. 627–650. mehr
Simon, Mara, Naika Foroutan und Frank Kalter (2020): Über die Notwendigkeit, einen Schritt nach dem anderen zu machen - auch in der sozialwissenschaftlichen Identitäts- und Einstellungsforschung. Replik auf Renè Wolfsteller und Jonas Rädel. Leviathan, 48, Heft 1, S. 112-118. mehr
Sohnius, Marie-Lou, Benjamin G. Engst und Thomas Gschwend (2020): Kontinuität am Bundesverfassungsgericht? Wie die Öffentlichkeit Voßkuhles und Masings Nachfolger bewertet, RechtsEmpirie Blog, 2020 (13.05.2020) mehr
Stecker, Christian (2020): Wie Koalitionsdisziplin den parlamentarischen Mehrheitswillen blockieren kann. GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 69, Heft 1, S. 71-77. mehr
Traunmüller, Richard (2020): Datenvisualisierung für Exploration und Inferenz. S. 619-650 in: Claudius Wagemann, Achim Goerres, Markus Siewert (Hrsg.) Handbuch Methoden der Politikwissenschaft. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Weiland, Andreas, und Katja Möhring (2020): Erwerbsverläufe von Paaren und Armutsrisiken in der Nacherwerbsphase in Europa. Sozialer Fortschritt, 69, Heft 10, S. 645–666. mehr
Blätte, Andreas, Marina König, Marcel Lewandowsky, Jochen Müller, Christian Stecker und Tobias Weiß (2019): Nach Köln…“ – Die Flüchtlingskrise, die Kölner Silvesterereignisse und der parlamentarische Diskurs. [Workshop: The Established Populists. The implications of the AfD’s success, MZES, Mannheim, 24. Mai 2019] mehr
Bräuninger, Thomas, Marc Debus, Jochen Müller und Christian Stecker (2019): Die programmatischen Positionen der deutschen Parteien zur Bundestagswahl 2017: Ergebnisse einer Expertenbefragung. S. 93-113 in: Marc Debus, Markus Tepe, Jan Sauermann (Hrsg.) Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie Band 11. Wiesbaden: Springer VS. mehr
Burgdorf, Katharina, und Henning Hillmann (2019): Kreativer Wandel durch symbolische Netzwerke: Die Identitätskonstruktion von „New Hollywood“. [Frühjahrstagung der DGS-Sektion „Soziologische Netzwerkforschung“, Köln, 14. bis 15. Februar 2019] mehr

Seiten