Search in publications

139 results

Stewart, Susan (2001): Autonomy as a Mechanism for Conflict Regulation? The Case of Crimea. Nationalism and Ethnic Politics, 7, issue 4, pp. 113-141. more
Stocké, Volker (2001): Framing ist nicht gleich Framing. Eine Typologie unterschiedlicher Framing-Effekte und Theorien zu ihrer Erklärung. Pp. 75-105 in: Ulrich Druwe, Volker Kunz, Thomas Plümper (Eds.) Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie. Opladen: Leske + Budrich. more
Thurner, Paul W., and Michael Stoiber (2001): Interministerielle Netzwerke : Formale und informelle Koordinationsstrukturen bei der Vorbereitung der deutschen Verhandlungspositionen zur Regierungskonferenz 1996. Mannheim [Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung: Arbeitspapiere; 37] more
Thurner, Paul W., and Peter Kotzian (2001): Comparative Health Care Systems. Outline for an empirical application of New Institutional Economics approaches. Grenoble more
Tseng, Su-Ling (2001): The European Union's Commercial Policymaking towards China. Pp. 170-188 in: P. W. Preston, Julie Gilson (Eds.) The European Union and East Asia: Interregional Linkages in a Changing Global System. Cheltenham: Edward Elgar Publishing. more
Ullrich, Carsten G. (2001): Die Akzeptabilität sozialer Sicherungssysteme. Zur Bedeutung grundlegender Systemmerkmale für die Akzeptanz wohlfahrtsstaatlicher Institutionen. Sozialer Fortschritt, 50, pp. 165-171. more
van Deth, Jan W. (2001): Ein amerikanischer Eisberg: Sozialkapital und die Erzeugung politischer Verdrossenheit. Politische Vierteljahresschrift, issue 42, pp. 275-281. more
van Deth, Jan W. (2001): Soziale und politische Beteiligung: Alternativen, Ergänzungen oder Zwillinge?. Pp. 195-219 in: A. Koch (Ed.) Politische Partizipation in der Bundesrepublik Deutschland. Opladen: Leske + Budrich. more
van Deth, Jan W., and Martin Elff (2001): Politicisation and Political Interest in Europe: A Multi-Level Approach. Mannheim [Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung: Arbeitspapiere; 36] more
Weber, Hermann (2001): Neue Einsichten zur Komintern. Die Dimitroff-Tagebücher und Telegramme als zentrale Quelle der späten Komintern-Entwicklung. Pp. 339-350 in: Hermann Weber (Ed.) Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 2000/2001. 1st ed., Berlin: Aufbau-Verlag. more

Pages