Suchen in Publikationen nach

45 Ergebnisse

Ebbinghaus, Bernhard (2015): Welfare Retrenchment. S. 521-527 in: James D. Wright (Hrsg.) International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences. 2. Aufl., Amsterdam: Elsevier. mehr
Kalter, Frank (2015): Action, Theories of Social. S. 75-79 in: James D. Wright (Hrsg.) International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences. 2. Aufl., Amsterdam: Elsevier. mehr
Müller, Walter, und Reinhard Pollak (2015): Mobility, Social. S. 640-646 in: James D. Wright (Hrsg.) International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences. 2. Aufl., Amsterdam: Elsevier. mehr
Schmitt-Beck, Rüdiger (2015): Data Bases and Statistical Systems: Political Behavior and Elections. S. 824-829 in: James D. Wright (Hrsg.) International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences. 2. Aufl., Oxford: Elsevier. mehr
Wessler, Hartmut (2015): Deliberativeness in political communication. S. 139-140 in: Wolfgang Donsbach (Hrsg.) The Concise Encyclopedia of Communication. Chichester: Wiley Blackwell. mehr
Debus, Marc (2014): Coalition Theory. S. 572-573 in: Michael T. Gibbons, Diana Coole, Elisabeth Ellis, Kennan Ferguson (Hrsg.) The Encyclopedia of Political Thought. New York, Oxford, New Delhi: Blackwell Publishing. mehr
Ebbinghaus, Bernhard, und Claudia Göbel (2014): Mitgliederrückgang und Organisationsstrategien deutscher Gewerkschaften. S. 207-237 in: Wolfgang Schroeder (Hrsg.) Handbuch Gewerkschaften in Deutschland. 2. Aufl., Wiesbaden: Springer VS. mehr
Felderer, Barbara, Alexandra Birg und Frauke Kreuter (2014): Paradaten. S. 357-365 in: Nina Baur, Jörg Blasius (Hrsg.) Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung. Heidelberg/Berlin: Springer VS. mehr
Kohler-Koch, Beate (2014): Gerda Zellentin (geboren 1934). S. 797-809 in: Eckhard Jesse, Sebastian Liebold (Hrsg.) Deutsche Politikwissenschaftler - Werk und Wirkung: Von Abendroth bis Zellentin. Baden-Baden: Nomos. mehr
Myant, Martin, und Jan Drahokoupil (2014): Wirtschaftswissenschaftliche Verfahren. S. 279-290 in: Raj Kollmorgen, Wolfgang Merkel, Hans-Jürgen Wagener (Hrsg.) Handbuch Transformationsforschung. Wiesbaden: Springer. mehr

Seiten